Logo
Asyl & Migration

Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe beim Landkreis Holzminden


Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der zugewiesenen Asylbewerberinnen und –bewerber sowie der vielen Menschen mit Migrationshintergrund im Landkreis Holzminden, ist Migration und Teilhabe eine zentrale Zukunftsaufgabe des Landkreises Holzminden. Ziel und Aufgabe der neu eingerichteten Koordinierungsstelle ist die Initiierung, Koordinierung und Unterstützung von Projekten und Prozessen für die Förderung des Zusammenlebens von Menschen mit unterschiedlicher kultureller, ethnischer und religiöser Prägung sowie die Verbesserung der Teilhabechancen.

Koordinierungsstelle - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:


  • Bestandsaufnahme und Analyse der lokalen Situation
  • Erstellung und Fortschreibung eines Handlungskonzeptes
  • Bündelung und Koordination von Integrationsaufgaben
  • Unterstützung des Ehrenamtes – besonders: Steuerung der Arbeit der Integrationslotsen
  • Aufbau/Pflege kooperativer Strukturen – Netzwerkarbeit
  • Interkulturelle Öffnung von Vereinen/Organisationen – aktive Teilhabemöglichkeit
  • Interkulturelle Öffnung der Kommunalverwaltungen (diese partizipieren direkt von der Arbeit der Koordinierungsstelle)
  • Koordination von Projekten, Veranstaltungen und Einzelmaßnahmen

Die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe ist damit zentrale Koordinations- und Anlaufstelle für die vorhandenen Beratungs-, Bildungs- und Serviceangebote der Verwaltungen, Bildungsträger sowie Vereine und Verbände. Sie ist im Dezernat 3 – Ordnung, Bauen und Umwelt, Bereich 3.32 – Sicherheit und Ordnung – Regelung des Aufenthalts, eingerichtet.

Die Koordinierungsstelle wird durch das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie gefördert

Kontaktdaten   Sprechzeiten

Koordinierungsstelle für Migration

Büro:
Zentrum für Migration
Goethestraße 6
37632 Eschershausen

Postanschrift:
Landkreis Holzminden
Dezernat 3
Bürgermeister-Schrader-Straße 24
37603 Holzminden
 
Dienstag 15.00 - 17.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
     
Ansprechpartner/innen    
Koordinatorin:
Frau Krug, Telefon-Nr: 0 55 31 / 707-160
oder 0 55 34 / 300 567 15 oder 0160 / 96 44 57 86
kmut@landkreis-holzminden.de

Bereichsleitung Migration:
Frau Michels, Telefon-Nr. 0 55 31 707 - 253
bereich-migration@landkreis-holzminden.de

Dezernentin:
Frau Schäfer, Telefon-Nr. 0 55 31 707 - 238
dezernat3@landkreis-holzminden.de
   



Wir danken recht herzlich allen Ehrenamtlichen für Ihren unermüdlichen Einsatz als Sprachmittler/innen, Integrationslots/innen, Lehrer/innen für Deutsch als Fremdsprache, Fußballtrainer/innen, Kinderbetreuer/innen, Vereine, Verbände etc. Ihre Unterstützung stellt eine tragende Säule für eine gelingende Integration der Menschen mit Migrationshintergrund in unser gesellschaftliches und kulturelles Leben dar

Ein großes Dankeschön richten wir an alle Bürger/innen des Landkreises Holzminden für die zahlreichen Sachspenden.

Ein besonderes Dankeschön gilt allen Unternehmen, Einrichtungen und Kooperationspartnern, die uns unterstützen sowie
allen Mitarbeiter/innen der Einwohnermelde, Ordnungs- und Standesämter im Landkreis Holzminden
allen Bürgermeister/innen, Samtgemeindebürgermeister/innen sowie Ortsvorsteher/innen im Landkreis Holzminden
allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in Einrichtungen, Vereinen und Verbände.

Die Koordinierungsstelle unterstützt die Ausbildung von Integrationslotsinnen und Integrationslotsen an der KVHS Holzminden

Integrationslotsinnen und Integrationslotsen unterstützen Menschen mit Migrationshintergrund bei der Orientierung in der neuen Umgebung und begleiten die sprachliche, schulische, berufliche und gesellschaftliche Entwicklung.

Kontakt:
KVHS Holzminden
Zentrum für ehrenamtliches Engagement
Neue Straße 7
37603 Holzminden

Ansprechpartnerin:
Ruth Happel
Telefon: 0 55 31 / 707 393
Fax: 0 55 31 / 707 408



Wie kann ich helfen? Die Broschüre bietet Tipps und Informationen zum ehrenamtlichen Engagement in der Flüchtlingshilfe:

Flüchtlinge in Niedersachsen

Die Redaktion von apotheken-umschau.de hat eine Übersetzungshilfe für medizinische Fachbegriffe auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch erstellt. Unmissverständliche Piktogramme erleichtern die Verständigung und beugen Missverständnissen vor.

Sie können sich die medizinische Übersetzungshilfe zum kostenlosen Download hier ansehen:

Bildwörterbuch - Ich habe Schmerzen



Druckversion anzeigen



 
CITYWERK TOP!